Preise: Gebühren für den Verkauf auf LOUDER.com

Günstige Gebühren, klare Preisstruktur und positive Nutzererfahrung sind wichtige Elemente, um LOUDER.com für alle attraktiv zu machen.

LOUDER.com ist Dein Marktplatz für neue und gebrauchte Musikinstrumente. Hier können private und gewerbliche Verkäufer Ihre Musikinstrumente verkaufen. LOUDER.com tritt hierbei als Service auf, der zwischen Käufer und Verkäufer die Möglichkeit zum Abschluss eines Kaufvertrages vermittelt. LOUDER.com ist selber kein Händler.

Keine Gebühren für private Verkäufer

Für private Verkäufer sind die Nutzung und der Verkauf gebrauchter Musikinstrumente über den Marktplatz auf LOUDER.com gebührenfrei. Es fallen also keine Gebühren an, wenn ein Instrument angeboten oder verkauft wird.

Für private Angebote funktioniert LOUDER.com wie ein Kleinanzeigenmarkt. Käufer und Verkäufer einigen sich auf privater Basis über einen Verkauf.

In Kürze wird es Premium-Optionen geben, die private Käufer optional buchen können. Diese kostenpflichtigen Optionen werden klar gekennzeichnet, verständlich formuliert und müssen vom Verkäufer deutlich bestätigt werden, bevor es zu einer Buchung kommt.

Lies hierzu bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.

Gebühren für gewerbliche Verkäufer (maximal nur 29,00 Euro je Verkauf)

Das LOUDER.com-Team hat in Musikläden und bei Vertrieben gearbeitet und weiß daher sehr gut, dass die Margen im Musikalienbereich sehr knapp bemessen sind. Daher wird erst bei erfolgreichem Verkauf eine Servicegebühr für die erfolgreiche Vermittlung der Möglichkeit zum Abschluss eines Kaufvertrages fällig. Also eine Verkaufs-Provision. Diese liegt bei günstigen 3% vom Verkaufspreis und ist sogar bei maximal 29,00 Euro je Verkauf gedeckelt!

Das bedeutet, dass ein gewerblicher Verkäufer maximal 29,00 Euro Servicegebühr je Verkauf zahlt. Auch bei einer Customshop-Gitarre mit einem Verkaufspreis von z.B. 3.000 Euro werden nur 29,00 Euro Provision fällig!

Anbieten kostenlos ab 25,00 Euro Verkaufswert für gewerbliche Anbieter.

Für gewerbliche Verkäufer (das sind Händler, Vertriebe, Hersteller, Marken etc.) ist das Einstellen bzw. Anbieten von Artikeln ab einem Verkaufspreis von je 25,00 Euro gebührenfrei. Es können beliebig viele unterschiedliche Artikel über je 25,00 Euro zum Verkauf angeboten werden, ohne dass Gebühren fällig werden. Auf LOUDER.com sollen nur spannende Instrumente und coole Artikel angeboten werden. Keine Plektren, Notenständer oder ähnliche kleine Artikel, die niemand so richtig geil findet. Daher erhebt Louder.com auf gewerblich angebotene Artikel mit einem Verkaufswert UNTER 25,00 Euro inkl 19% MwSt. zusätzlich eine Einstellgebühr von 3,00 Euro je Artikel. Dies dient der positiven Nutzererfahrung und damit uns allen.

Gewerbliche Anbieter zahlen bequem auf Rechnung

Verkäufer erhalten monatlich eine Rechnung über die aufgelaufenen Gebühren. Alle Preise und Gebühren richten sich an gewerbliche Anbieter und gelten zzgl. 19% MwSt.

Externe Gebühren für Paypal, Sofortüberweisung und Kreditkarte

Bitte beachte, dass Zahlungsdienstleister wie Paypal oder Sofortüberweisung vom Verkäufer eine eigene Transaktions-Gebühr fordern, die mit LOUDER.com nichts zu tun hat. Die jeweiligen Gebühren findest Du auf den Seiten der Anbieter. Eine kurze Anmerkung hierzu: Gebühren, die in Zusammenhang mit dem Verkauf stehen (Servicegebühr / Paymentkosten), können bei gewerblichen Anbietern natürlich steuerlich geltend gemacht werden.

Diese Preisübersicht ist Teil der LOUDER.com Nutzungsbedinungen und gilt bis auf Widerruf.

Stand: 15.06.2017